LPV Südharz-Kyffhäuser e.V.

Sie sind hier:  Startseite > Aktuelles > Neue Förderung "Mehr Natur in Dorf & Stadt"
Seitenanfang
Seite
Menü
News

Neue Förderung "Mehr Natur in Dorf & Stadt"

Die neue Fördermaßnahme „Mehr Natur in Dorf und Stadt“ ist ein thüringenweiter Wettbewerb für mehr Insektenschutz in Siedlungsbereichen. Dafür sind Kommunen dazu aufgerufen entsprechende Projektvorschläge einzureichen.

Gefördert werden investive Maßnahmen im Siedlungsraum einschließlich des unmittelbaren Umfeldes zur Förderung von Insekten und ihren Lebensräumen bis zu einem Volumen von 25.000 €.

Darunter zählen:

  • Anlage und Entwicklung von Blühflächen vorzugsweise mit gebietsheimischen Wildpflanzen (einschließlich der Entwicklung von Weg- und Straßenrändern zu blütenreichen Säumen)
  • Anlage und Entwicklung von speziellen Lebensräumen wie Rohbodenflächen, Magerrasen, Feuchtflächen, naturnahen Gewässerrändern, Trockenmauern sowie Schonflächen, die für den Schutz von Insekten von besonderer Bedeutung sind
  • Neupflanzung von hochstämmigen Obstbäumen und anderen insektenfreundlichen, vorzugsweise gebietsheimischen Gehölzen
  • Schaffung von naturnahen Kleingewässern, Renaturierung von vorhandenen Kleingewässern (z. B. Feuerlöschteich) und Quellbereichen
  • Anlage und Entwicklung von regionaltypischen Bauern- und Kräutergärten
  • Maßnahmen, die die insektenfreundliche, pestizidfreie Pflege und Unterhaltung von kommunalen Flächen unterstützen (einschließlich Anschaffung spezieller Maschinen)
  • sonstige Maßnahmen, die zur Förderung von Insekten beitragen

Die Frist zur Antragstellung ist der 1. Juni 2021 und die Fördermittel beziehen sich auf den Zeitraum von 2021 bis 2022. Zu der Frist muss das Antragsformular beim Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz (TLUBN) eingegangen sein. Ein Eingang per E-Mail an diesem Tag ist ausreichend.

Nähere Informationen können Sie dem angehängten Dokument „Merkblatt Mehr Natur in Dorf und Stadt“ entnehmen. Weitere Unterlagen zur Antragstellung, wie das Antragsformular und das Dokument  „Hinweise zur Antragstellung“ können Sie unter folgender Webseite des TMUEN abrufen: https://umwelt.thueringen.de/themen/natur-artenschutz/foerderung

Gerne beraten wir vom Landschaftspflegeverband Südharz/Kyffhäuser e.V, Sie zu möglichen Projektideen oder helfen Ihnen bei der Antragsvorbereitung.

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
News
Seitenanfang
Seite
Menü
News
Seitenanfang
Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login